Ewigforst Sachsenwald

Alexander Harder - Bestattungen

Die Schönheit und Bedeutung von Waldbestattungen

Waldbestattungen im Ewigforst sind eine einzigartige und immer beliebter werdende Form der Beisetzung, die die enge Verbindung zwischen dem Menschen und der Natur hervorhebt. Anstatt auf herkömmlichen Friedhöfen begraben zu werden, wählen immer mehr Menschen aus Hamburg, Reinbek oder Bergedorf die Ruhe und Harmonie eines Waldes als ihre letzte Ruhestätte. Diese besondere Art der Bestattung ist nicht nur ökologisch sinnvoll, sondern bietet auch den Hinterbliebenen die Möglichkeit, inmitten der Natur Abschied zu nehmen.

Im Ewigforst können Sie die Schönheit der Natur in all ihren Facetten erleben. Vom sanften Rauschen der Blätter im Wind bis hin zu den vielfältigen Farben und Gerüchen der Jahreszeiten - Waldbestattungen bieten einen Ort der Reflexion und des Gedenkens, der von der Ruhe der Natur durchdrungen ist.

Diese Form der Beisetzung ist auch ökologisch nachhaltig. Die Verwendung von biologisch abbaubaren Urnen und die Abwesenheit von traditionellen Grabsteinen tragen dazu bei, die natürliche Umgebung zu bewahren und zu schützen. Die Asche des Verstorbenen wird in der Erde beigesetzt, wo sie wieder Teil des ökologischen Kreislaufs wird.

Die Wahl einer Waldbestattung im Ewigforst ermöglicht es den Angehörigen, den Verlust eines geliebten Menschen in einer friedlichen Umgebung zu verarbeiten und gleichzeitig die Schönheit und Wunder der Natur zu schätzen. Es ist eine Möglichkeit, den Kreislauf des Lebens und des Todes in Einklang mit der Natur zu bringen und eine dauerhafte Verbindung mit einem geliebten Menschen in einem Wald zu schaffen.

In einer Welt, die immer hektischer wird, bieten Waldbestattungen im Ewigforst eine Rückkehr zur Natur und zur Einfachheit. Die Wahl, in einem Wald beigesetzt zu werden, kann nicht nur eine individuelle Entscheidung sein, sondern auch eine, die die Umwelt respektiert und die Bedeutung der Natur im Leben des Verstorbenen betont.

 

 

 

Was tun im Sterbefall?

Bitte verständigen Sie umgehend den ärztlichen Notdienst, sobald ein Sterbefall eingetreten ist.

Details

Wir sind Tag und Nacht für Sie erreichbar, auch an Sonn- und Feiertagen:

 

040 - 788 76 538

0157 - 333 18 188

 

Anschrift

Alexander Harder - Bestattungen
Schaumanns Kamp 50
21465 Reinbek

 

Telefon

040 - 788 76 538

0157 - 333 18 188

 

FAX: 040 361 961 64

 

E-Mail
info@harder-bestattungen.de

 

GOOGLE

 

 

Unser Partner für Kremierungen.

Mit Gütesiegel

vom TÜV-Nord.

Unser Partner für Kremierungen.

Mit Gütesiegel.

Druckversion | Sitemap
© Alexander Harder - Bestattungen Letzte Aktualisierung 26.05.2024